TuS Rugby Damen Bayerischer Vizemeister

TuS Rugby Damen Bayerischer Vizemeister

Die Damen der Fürstenfeldbrucker Rugby Mannschaft verbuchten bei den bayrischen Meisterschaften in Nördlingen einen starken zweiten Platz und haben sich somit für eine erfolgreiche Saison nochmals selbst belohnt. Obwohl das Team mit nur 7 Mädchen angereist ist, wurden alle Spiele, bis auf den neuen und alten Bayrischen Meister „StuSta“ aus München, klar für sich entschieden. Die Gesamtliga wurde mit einem 4. Platz (von 10 Teams) abgeschlossen und die Bruckerinnen konnten ihren Gegnern stets mit guten Tackles, einer strukturierten und kontrollierten spielweiße den Schweiß ins Gesicht treiben.
Am 26. August beginnt die Vorbereitung für die anstehende Saison. Gerne kann jeder für ein Schnuppertraining vorbeischauen, tatkräftige Unterstützung mit viel Spaß und Körperkontakt ist jederzeit gesucht und willkommen.
Die Brucker Herren starten das neue Rugbyjahr wieder in der Verbandsliga und treten wie letzte Saison mit einer Spielgemeinschaft der Münchner Monks an. Daraus ist der vielsagende Teamname „Bronks“ entstanden, auch hier werden Interessenten zum Training gerne gesehen.
Trainiert wird immer mittwochabends ab 18:30 Uhr und sonntags ab 11 Uhr auf der Klosterwiese, am Engelsberg. Für weitere Informationen oder Kontaktmöglichkeiten kann die Facebookseite TuS Rugby Fürstenfeldbruck besucht werden.